Workshops

  • Pompfenbau:
    Teilnehmer bauen ihre eigenen Pompfen und lernen bei den anderen Teilnehmern mit, wie andere Pompfenarten gebaut werden. Tips und Tricks bei der Umsetzung der Pompfenbauanleitung. Jeder Handgriff wird gezeigt und erklärt. Hinweis zu Pflege und Lagerung.
  • Jugger lernen:
    Teilnehmer lernen im gemeinsamen Training den Umgang mit jeder Pompfe sowie den Läuferkampf. Einführung in die Grundregeln, Einüben beim Spiel Team gegen Team. Vermittlung von Spielstrategien.
    Jugger lernen eignen sich bereits für Kinder ab 8 Jahren
  • Crashkurs-Jugger:
    Juggereinführung und -training für Kinder ab 8 Jahre und  oder Erwachsene.

Pompfenbau-Workshops in Berlin
Termine fauf Anfrage per E-Mail an lester@jawaka.net
Übernachtungsmöglichkeiten werden – wie bisher –  im überschaubaren Rahmen privat zur Verfügung gestellt.

 

Pompfenbau-Workshops in Berlin oder vor Ort bei Ihnen

  • Pompfenbau-Workshop in Berlin (ab 10 Teilnehmer):
    60 Euro pro Teilnehmer
    plus Materialkosten für die gebaute Pompfe (max. 2 Pompfen pro Teilnehmer), Übernachtung privat auf Anfrage
    Materialpreise für Pompfen (Materialien werden zur Verfügungung gestellt):
    Q-Tip: 35,- Euro
    Stab: 35,- Euro
    Langpompfe: 35,- Euro
    Kurzpompfe: 25,- Euro
    Schild: 60,- Euro
    Kette: 60,- Euro
    inkl. MwSt.
  • Pompfenbau-Workshop vor Ort (max. 14 Teilnehmer pro Workshop-Leiter):
    Materialkosten (s.o.) für Pompfen (max. 2 Pompfen pro Teilnehmer) plus Verschickung/Transport, wenn sie über den Pompfenshop bestellt werden
    Workshop-Leitung:
    Organisation und Kommunikation: 120,- Euro
    Anreisetag/halber Tag: 120,- Euro/60-, Euro
    Workshop-Leiter pro Tag: 240,- Euro
    Abreisetag/halber Tag: 120,- Euro/60-, Euro
    Bahnkosten
    Übernachtungskosten / gerne auch privat

 

Workshop Jugger lernen

Ein- oder mehrtägige Jugger-Workshops werden auf Anfrage vor Ort gegeben. Es gelten die  Tarife wie oben beschrieben, ohne Materialkosten. Wenn wir Pompfensets zum Workshop mitbringen, kommt eine Leihgebühr von 80,- Euro hinzu (2 Pompfensets plus 2 Platzierfelder und Jugg).

 

Crash-Kurs Jugger

2-3 Stunden mit Kurzeinführung auf Anfrage vor Ort (berliner Raum). Wir bringen Pompfensets (entweder für Erwachsene oder Kinder) und Equipment (Platzierfelder und Jugg) mit, leiten das Kurztraining und die Spiele. Kosten: 170,- Euro.
Ist auch für Lehrer-Fortbildungen und Geburtstage geeignet.

 

Qualifikation

Der Workshopleiter gehört zu den Pionieren des Juggersports, verfügt über langjährige Erfahrung an allen Pompfen, ist mehrfacher Deutscher Meister und kann mit viel sportlichem Spaß vermitteln, worauf es bei welcher Pompfe und im Team ankommt.
Workshops sind für Kinder ab 8 Jahren möglich. Der Workshopleiter verfügt über mehrjährige Erfahrung bei der Betreuung von Jugger AGs an Schulen und Grundschulen. Pompfenbau-Workshops leitet er bereits seit 1992 für Vereine und Interessenten (Soziale Träger, Firmen und Schulen).

Hier ein Auszug der Liste der Firmen oder Institutionen, mit denen bereits Jugger- oder/und Pompfenbau-Arbeitsgruppen durchgeführt wurden:

  • Gerhart Hauptmann Gymnasium Berlin
  • Mobile Jugendarbeit Winsen
  • Schule an der Heide Berlin
  • GSJ – Gesellschaft f. Sport u. Jugendsozialarbeit
  • Eventus Berlin
  • Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund e.V.
  • Montessouri-Gesamtschule
  • Jugendring-Oberlausitz
  • Evangelische Jugend München
  • Sophie-Scholl-Gymnasium Itzehoe
  • Fachbereich Kinder- & Jugendarbeit der Stadt Rotenburg an der Fulda
  • Poelchau-Oberschule
  • Eliteschule des Sports Berlin
  • B.-Traven-Oberschule Berlin
  • Haineck-Schule Nazza
  • Bertha von Suttner Gymnasium Andernach
  • Albert Gutzmann Schule Berlin
  • Kreisjugendring Forchheim
  • Jugendhaus MOSAIK Nürnberg
  • Archenhold-Oberschule Berlin